Skip to content

Mikrokanal-Wärmetauscher

Wenn Sie die Vorteile von Vollaluminium-Wärmetauschern voll ausschöpfen wollen, sind hartgelötete Wärmetauscher mit Mikrokanälen genau das Richtige für Sie.

heat exchanger

Wärmetauscher für nachhaltige Klimaanlagen

Die sich verschärfenden Umweltschutzvorschriften haben konkrete Auswirkungen auf Anforderungen wie Recyclingfähigkeit, Wirkungsgrad, Art des Kältemittels und Kältemittelfüllmenge. Daher müssen die Hersteller von Klimatechnik ihre Produkte optimieren. Aluminium kann dabei aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften einen wichtigen Beitrag leisten. Der Werkstoff kann mit extrem engen Toleranzen– unerreichbar mit Stahl oder Kupfer – zu Profilen stranggepresst werden, wodurch sich innovative Lösungen wie Wärmetauscher mit Mikrokanälen realisieren lassen.

Aluminium, die günstige Alternative

Aluminium ist deutlich leichter und günstiger als Kupfer: Zum Preis von 1 m Kupferrohr bekommen Sie 3 m Aluminiumrohr.

Mikrokanal-Technologie

Mit unseren geschweißten Mikrokanal-Aluminiumschlitzverteilern können Sie das Potenzial einer Vollaluminiumlösung voll ausschöpfen. Die Technologie bringt Ihnen gleich mehrere Vorteile:

  • Verringerung der Kältemittelfüllmenge um bis zu 40 %
  • Steigerung des Wirkungsgrades beziehungsweise des Leistungskoeffizienten um bis zu 10 %
  • Reduzierung des Rohstoffverbrauches um über 50 %
  • Geringere Gesamtkosten als bei Aluminium-Kupfer-Wärmetauschern
  • Einfaches Recycling der Vollaluminiumlösung

Aluminium ist das praktikabelste Mittel, die Effizienz zu steigern und gleichzeitig die Gesamtkosten zu senken. Das heißt: Umweltschutz kann die preisgünstigere Alternative sein.