Skip to content

Bell leitet Dachverband Eurometaux

Oliver Bell (52) ist gestern zum Präsidenten von Eurometaux, dem europäischen Dachverband der Nichteisen-Metallindustrie, gewählt worden.

Der Kölner Bell ist Hydro-Konzernvorstand und leitet die Walzsparte des Konzerns mit Sitz in Grevenbroich sowie die Aufsichtsräte der größten deutschen Hydro-Tochterunternehmen.

Eurometaux vertritt in Brüssel wesentliche europäische und globale Metallerzeuger und Rohstoffkonzerne sowie nationale Verbände wie die deutsche Wirtschaftsvereinigung Metalle.

Recommended for you