Skip to content
study circle

Stories by Hydro

Hydro hilft

Die Förderung gemeinnütziger Initiativen gehört zum Selbstverständnis von Hydro. Wir unterstützen zahlreiche Projekte auf lokaler und internationaler Ebene.

Die gemeinnützige Organisation „Hand in Hand“ fördert die Selbstständigkeit von Frauen in Afghanistan, Indien, Ruanda und anderen Ländern. Mit dem Engagement will die Organisation dazu beitragen, den Teufelskreis aus Armut und Abhängigkeit zu durchbrechen. „Hand in Hand“ hat Arbeitsplätze geschaffen und die Lebensbedingungen von Familien und ganzen Gemeinschaften verbessert.

Wir fördern diese Initiative, denn Selbstständigkeit und unternehmerisches Denken gehören auch zu unseren Grundwerten.

Lokale Hilfe

Die gemeinnützige Tätigkeit von Hydro gehen aber noch weiter. Wir begrüßen es, wenn sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort engagieren. Dabei unterstützen wir sie.

So veranstaltete unser Fertigungswerk in Polen einen Grußkartenwettbewerb zugunsten benachteiligter Kinder. Der Wettbewerb, bei dem attraktive Preise zu gewinnen waren, wurde gemeinsam mit lokalen Kindereinrichtungen veranstaltet. Die Sieger konnten eine Winterreise machen.

Hilfe für Senioren

In Österreich war Hydro der Hauptsponsor eines Charitykonzerts von jungen, lokalen Bands. Die Erlöse der vom Nenzing Lions Club organisierten Veranstaltung gingen an den Krankenpflegeverein Nenzing.

Das ist nur eines von vielen gemeinnützigen Projekten, die Hydro in Nenzing (Vorarlberg) unterstützt hat.

Gerold Trommelschläger, Werksleiter von Hydro Nenzing, beschreibt das Engagement: „Hydro gehört zu den größten Unternehmen in der Region. Wir nehmen unsere soziale Verantwortung für die Gemeinde und die Menschen hier sehr ernst.“

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Aluminiumlösungen zu erfahren.

Was wir Ihnen empfehlen