Skip to content

Renewing old buildings with low-carbon aluminium

The Ticon building in Drammen, Norway, was recently modernized with Hydro’s low-carbon recycled CIRCAL aluminium.

Revamp with low-carbon aluminium
The Ticon building is unique because of its historical architecture and the high-tech packed in its facades.
The Ticon building is unique because of its historical architecture and the high-tech packed in its facades.

Leichtere, recycelbare Autos

Auf der Suche nach leichteren Autos setzt sich Aluminium immer mehr durch. Nicht nur leichter, sondern auch hervorragend recycelbar.

Aluminium in der Automobilindustrie
view of side of car from behind.

‘Making a difference’

Eine von Hydro in Brasilien entwickelte TV-Show gibt Einblick in unsere Aktivitäten. Schauen Sie es sich an!

Das Metall der Zukunft
A video about Hydro in Brazil

Hydro bringt grüne Produkte auf den Markt

Die „grünen“ Produktmarken CIRCAL und REDUXA von Hydro setzen neue Maßstäbe für recyceltes Aluminium mit niedrigem Kohlenstoffgehalt.

Hydro bringt grüne Produkte auf den Markt
CIRCAL and REDUXA greener brands

Aluminium-Maste für alle Ihre Bedürfnisse

Aluminium ist die richtige Wahl für Ihren Lichtmast, leicht und passend zu Ihrem Projekt. Prüfen Sie unsere Top-Option: den intelligenten Mast.

Aluminiummasten von Hydro
Design flexibility is one of the advantages of aluminium light poles

Innovation happens when experts unite

Hydro arbeitet mit weltweit führenden Designern und Herstellern zusammen. Gemeinsam können wir daran arbeiten, die CO2-Bilanz zu verbessern und Kreislaufwirtschaft zu ermöglichen.

When Experts Unite
Experts Unite group photo

Über Hydro

simplified illustration of a world map

40 Länder

35,000 Beschäftigte


Als vollstufiges Aluminiumunternehmen beschäftigt Hydro rund 35.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Die Unternehmensgruppe setzt auf eine Kombination aus lokalen Kompetenzen und globaler Reichweite. Kunden profitieren von branchenweit beispiellosen Forschungs- und Entwicklungskapazitäten.

 

Hydro auf einen Blick