Skip to content

Hydro RESTORE

Hydro RESTORE ist ein Sortiment an Aluminiumprodukten, welches aus einer Kombination von recyceltem Prozessschrott, recyceltem Verbraucherschrott und Primäraluminium hergestellt wird.

Aluminium structure.jpg

Auch die modernste Aluminiumherstellung erzeugt Schrott. Dieser Pre-Consumer-Schrott (Prozess-/Produktionsschrott) ist eine natürliche Konsequenz des Produktionsprozesses. Hydro arbeitet kontinuierlich daran, die Entstehung von Schrott zu reduzieren, indem die Fertigungsprozesse optimiert werden. Gleichzeitig arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, um Anwendungen zu entwickeln, die weniger Ausschuss erzeugen. Ein gewisser Anteil an Pre-Consumer-Schrott wird jedoch immer unvermeidbar sein.

Hydro sammelt Prozessschrott aus seinen eigenen Anlagen und von Kunden zum Recycling. Einmal eingesammelt wird er zu einem der zahlreichen Recyclingbetriebe von Hydro gebracht, wo er eingeschmolzen und zu neuen Bolzen gegossen wird. Damit steht der Schrott als Ausgangsmaterial für neue Produkte zur Verfügung. Auf diese Weise wird Abfall minimiert und wertvolles Aluminium in den Produktionsprozess zurückgebracht.

Zusätzlich zu Prozessschrott enthält Hydro RESTORE auch Verbraucherschrott und Primäraluminium. Verbraucherschrott hat bereits ein “Leben” hinter sich – zum Beispiel als Fensterrahmen, als Felge oder als Getränkedose - und wird nun recycelt, um in etwas Neues verwandelt zu werden. Der geringe Anteil an Primäraluminium in Hydro RESTORE ermöglicht eine feine Steuerung der Legierungszusammensetzung und der daraus resultierenden mechanischen Eigenschaften des Aluminiums.

Hydro RESTORE kann in der gesamten Bandbreite von Aluminiumprodukten, wie z. B. Fahrzeugen, Zügen, Möbel, Elektronik, Schiffen, Gebäuden und Fassaden, Fenstern, Türen und vielem mehr eingesetzt werden.

Recommended for you

Recommended for you