Skip to content

Aluminium – ideal für Offshore-Anlagen

Aluminium ist bei vergleichbarer Festigkeit leichter als Stahl. Es verträgt die gleichen statischen Belastungen und aggressiven Umgebungen wie andere Metalle. Stranggepresste Profile haben darüber hinaus eine hervorragende Verwindungssteifheit.

offshore platforms

Aluminium für Konstruktionen von Offshore-Anlagen und Schiffen

Im Plattform- und im Schiffbau ist Aluminium ein noch relativ junger Werkstoff. Wir können Sie bei der Konzeption und Fertigung von tragenden Lösungen unterstützen (Decks, Rahmen, Gehäusemodule, Helipads).

Extrusionsverfahren

Je nach Anforderung liefern wir vorbearbeitete, fertigbearbeitete oder vormontierte Komponenten. Dabei nutzen wir spezielle Fertigungs- und Fügetechniken (Extrusion, Reibrührschweißen).

Reibrührschweißen

Durch das Reibrührschweißen können wir Profile zu Platten mit einer Länge von bis zu 18 m Länge und 3,5 m Breite zusammenfügen. So erhält der Begriff „Komponente“ eine völlig neue Bedeutung!

Unsere Aluminiumlösungen sind feuerbeständig, stabil und langlebig. Für Bereiche mit speziellen Brandklassen (zum Beispiel A60) verwenden wir Schutzmaterial wie Steinwolle oder Keramikfasern. Weitere Vorteile sind:

  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Wartungsfreiheit
  • Speziallegierungen