Skip to content

Ausbildungsmöglichkeiten

Du willst gerne mit einer Ausbildung finanziell auf eigenen Füßen stehen? Ob klassische Ausbildung oder duales Studium – bei Hydro stehen dir viele Wege offen.

Was soll es für dich sein: Große Anlagen, komplexe Elektronik oder das Business? Zieht es dich in die Welt von Einkauf und Verkauf, Planung und Logistik - oder doch lieber direkt an die Maschinen? Es liegt in deiner Hand! Hier zeigen wir dir unsere regelmäßigen Ausbildungsberufe. Aluminium ist der Stoff, aus dem deine Zukunft ist!

Was wir aktuell anbieten? Klick auf Jobs bei Hydro

Normalerweise sind die Stellen für das Folgejahr ab August online und du kannst dich bewerben!

Oder erkundige dich bei unserem Ansprechpartner.

Was aktuelle Auszubildende oder erfolgreich abgeschlossene Auszubildende über uns sagen? Das findest du hier

Deine Möglichkeiten für den Einstieg ins Berufsleben:

In Grevenbroich, Neuss, Hamburg

  • Praxisnah und gut verwurzelt in den theoretischen Zusammenhängen
  • Strom bringt deine Augen zum Leuchten
  • Spannung findest du spannend
  • Verbindungen so schaffen, dass alles optimal läuft
  • Ob es um Installation, Wartung oder Reparaturen geht, alles dabei
  • Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzt: 3 Jahre)
    Abschluss: mindestens ein guter Hauptschulabschluss

In Grevenbroich

  • Innovative Softwarelösungen erschaffen und entwickeln
  • Betriebliche Abläufe durch Softwareoptimierung verbessern
  • Neueste Entwicklungsstandards kennenlernen und anwenden
  • Erste Programmierkenntnisse sind von Vorteil, aber kein Muss
  • Der Umgang mit dem Computer ist kein Problem für dich
  • Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzt: 3 Jahre)
    Abschluss: mit deiner Fach- oder allgemeinen Hochschulreife

In Hamburg

  • Überblick über tausende Materialien und Güter im Lager behalten
  • Ankommende Waren prüfen, dokumentieren und einlagern
  • Arbeit mit spezieller Lagersoftware
  • Auswahl der effizientesten, ökonomischsten und ökologischsten Verpackung
  • Zwischen all dem Durcheinander der Sendungen den Durchblick behalten
  • Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzt 3 Jahre)
    Abschluss: guter Hauptschulabschluss
  • Vielfalt denken und auch leben
  • Praxisnah und gut verwurzelt in den theoretischen Zusammenhängen des Kaufmannsberufs
  • Du blickst hinter die Kulissen – ob im Materialeinkauf, in der Verwaltung oder im Vertrieb
  • Arbeiten mit MS Office System und anderen modernen Computer-Anwendungen
  • Du wirst sowohl am Computer als auch in Teams mit Menschen arbeiten
  • Karrieremöglichkeiten bietet dir unser Unternehmen in 40 Ländern – und auch am selben Standort
  • Dauer: 3 Jahre (Verkürzt: 2,5 Jahre) 
    Abschluss: Realschule oder Fach- oder allgemeine Hochschulreife

In Grevenbroich, Neuss, Hamburg

  • Maschinen und technische Anlagen zerlegen, warten und reparieren
  • Lösung spannender Probleme oder Fehler
  • Praxisnahe Ausbildung
  • Anpassungsfähig bist sowohl du als auch deine Arbeitsweise mit den Maschinen
  • Interesse an Naturwissenschaften und Technik
  • Du willst laufen und dich weiterentwickeln – wie die Maschinen
  • Dauer: 3,5 Jahre (verkürzt 3 Jahre)
    Abschluss: Hauptschulabschluss mit deutlichem Hang zu Naturwissenschaften
  • Hochmoderne Anlagen und Maschinen nicht nur angucken, sondern auch bedienen
  • Eine wichtige Aufgabe in einem weltweit aktiven Aluminiumunternehmen übernehmen
  • Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis
  • Kern deiner Aufgaben ist das Bedienen, Um- und Einrüsten der Maschinen. So bewegst du Tonnen und sorgst für mikrometerpräzise Qualität!
  • Für kleinere Störungen und Fehler eine Lösung finden
  • Dauer: 2 Jahre
    Abschluss: mind. guter Hauptschulabschluss

In Rackwitz

  • Du gewährleistest die sichere Funktionsweise von komplexen Maschinen und Anlagen
  • Wartung und Reparatur von Maschinen
  • Prüfen und Programmieren von Steuerungen
  • Du beschäftigst dich außerdem mit der Fehleranalyse und -behebung
  • Du hast technisches Verständnis, bist ein Organisationstalent und kannst sorgfältig arbeiten
  • Dauer: 3,5 Jahre 
    Abschluss: gute mittlere Reife

In Rackwitz

  • Als Oberflächenbeschichter/-in wirst du in unserem hochmodernen Eloxalwerk eingesetzt
  • Zu deinen Aufgaben zählen das Durchführen von Analysen in unserem Labor, das Begleiten des Eloxalprozesses und die Wartung der Anlage
  • Ausbildungsinhalte sind unter anderem verschiedene chemische Verfahren und Techniken, das Vor- und Nachbereiten von Werkstücken für die Beschichtung, aber auch der umweltschonende Umgang mit den Chemikalien und Abfallprodukten
  • Dauer: 3 Jahre 
    Abschluss: Schulabschluss

In Rackwitz

  • Als Technische(r) Produktdesigner/-in konstruierst und entwickelst du kundenspezifische Profile sowohl in 2D als auch in 3D
  • Räumliches Denken fällt dir leicht
  • Du wirst auf die Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion spezialisiert und arbeitest eng mit dem Verkauf zusammen
  • Du legst fest, mit welchem Werkzeug das Profil gepresst werden muss, an welcher Stelle Bearbeitung notwendig ist und wie das Profil den Belastungen für seine spätere Verwendung beim Kunden standhält
  • Deine Zeichnungen sind Grundlage zum Beispiel für das fertige Teil am Auto oder Fensterrahmen.
  • Dauer: 3,5 Jahre 
    Abschluss: Fachabitur

In Hamburg, in Bonn

  • Geschmolzene Metalle ableiten und vergießen
  • Die Steuerung der Öfen
  • Qualität- und Reinheitskontrollen des Metalls durch Proben analysieren
  • Verbesserung der Fertigungsprozesse
  • Handhabung von Einsatzstoffen
  • Kommunikation ist dir kein Fremdwort
  • Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzt 3 Jahre)
    Abschluss: mittlere Reife

In Rackwitz

  • Als Werkstoffprüfer/-in stellst du die Qualität unserer Profile sicher
  • In unserem Labor untersuchst du die Profile auf bestimmte Eigenschaften und Fehler, entnimmst Proben und führst Messungen durch
  • Das alles muss auch dokumentiert werden, damit unsere Kunden am Ende Profile mit sogenannter ISO-Zertifizierung erhalten können
  • Du arbeitest mit beispielsweise mit Messschiebern, Lehren und Prüfstifte, um am Ende ein einwandfreies Produkt freizugeben.
  • Dauer: 3,5 Jahre 
    Abschluss: gute mittlere Reife

In Rackwitz

  • Als Werkzeugmechaniker/-in wartest du unsere vielen Werkzeuge
  • Bohren, Fräsen und Hämmern mit Werkzeugen gehören zu deinen Aufgaben
  • Da Bruchteile von Millimetern in der Werkzeugmechanik den Unterschied machen können, ist es besonders wichtig, dass du mit hoher Präzision arbeitest.
  • Ausbildungsinhalte sind der Umgang mit technischen Systemen des Werkzeugbaus, das Formgeben von Bauelementen oder auch formgebende Werkzeugoberflächen.
  • Dauer: 3,5 Jahre 
    Abschluss: Schulabschluss

Recommended for you