Skip to content

Aluminiummaste mit passiver Sicherheit

Selbst bei niedriger Geschwindigkeit können Zusammenstöße zum Beispiel mit einem Baum für die Fahrgäste tödlich enden. Eine Kollision mit einem Aluminiummast von Hydro ist hingegen etwas anderes.

tall light poles at motorway

Lebensretter Aluminium

Die passive Sicherheit der Aluminium-Lichtmasten von Hydro reduzieren das Verletzungsrisiko bei Unfällen und erhöhen damit die allgemeine Verkehrssicherheit.

Zur Entwicklung höchstsicherer Lösungen für unsere Städte führen wir an unseren Aluminiummasten seit den 1970er-Jahren Crashtests aus. Aus diesen Tests resultiert ein umfassendes Know-how, mit dessen Hilfe wir sichere und nachhaltige Lösungen aus Aluminium entwickeln, die die erforderliche passive Sicherheit aufweisen und die Verletzungsgefahr bei Unfällen verringern.

Passiv sichere Maste machen Straßen weniger gefährlich

Sie erhalten bei uns passiv sichere Masten entsprechend Ihren Anforderungen:

  • Lichtmaste
  • Signalmaste
  • Hinweisschilder
  • Kameramaste

Wir bieten zahlreiche Produkte mit Passivsicherheitsmerkmalen an (HE, LE, NE). Die Maste sind nach EN 12767 getestet und zertifiziert gemäß EN 40/EN 12899. Die Maste NE3 und HE3 verfügen zusätzlich über integrierte Sondermerkmale. Ein Spezialfundament ist nicht erforderlich.