Skip to content

Aluminium-Walzprodukte machen Elektromobilität wahr

Elektromobilität wird weltweit zu einem immer wichtigeren Thema, und das Wachstum übertrifft alle Erwartungen. Hierin liegen Möglichkeiten für eine zukünftige nachhaltige Verkehrsinfrastruktur.

electrical car prototype

Durch die Elektrifizierung der Automobilindustrie und anderer Branchen wird der Energie- und Transportbereich starke Umwälzungen erleben. Für eine höhere und schnellere Aufladung sind gemeinsame Anstrengungen aller Beteiligten wie der Fahrzeughersteller, der Zulieferer, der Akkuanbieter und der Lieferanten von Energie und Infrastruktur erforderlich.

Aluminium hat vielseitige Eigenschaften – geringe Dichte, gute Leitfähigkeit, die Möglichkeit zur Wiederverwertung, hohe Formbarkeit und Korrosionsbeständigkeit – und ermöglicht damit eine zukunftsweisende Entwicklung von Lösungen für die E-Mobilität, ob nun bei Lithiumionen-Akkus oder bei der Konstruktion von Rohkarosserien geringen Gewichtes. Neben Materiallösungen für Rohkarosserien hat Hydro auch aluminiumbasierte Materialkonzepte entwickelt, die die technische Umsetzung verschiedener Arten von Akkutechnik möglich machen: zum Beispiel die Verwendung von Kathodenfolie für Zellengehäuse oder integrierte Lösungen für das Wärmemanagement und Akkumodule.

Lösung für Komponenten der E-Mobilität

Bei uns erhalten Sie Materiallösungen für verschiedene Komponenten der E-Mobilität:

  • Zellen – Materialien für Kathodenfolie, Zellenabdeckungen, Zellenpole, Zellenklemmen, Zellengehäuse
  • Module – Materialien für Sammelschienen und Akkuverschaltungen, Modulgehäuse
  • Pakete – Materialien für Zellenboxen, EMV-Abschirmungen, Kühlungen
  • Akkuintegration – Aluminium für Kombinationen mit Thermokunststoffen, Glasfaser für Leichtbaulösungen für Akkuanlagen und -strukturen

Unsere Aluminium-Walzerzeugnisse – von dünnen Folien für Kathoden bis zu dickeren Platten für Gehäuse – ermöglichen eine optimale Kombination unterschiedlicher Eigenschaften und bieten das Potenzial für verschiedene Komponenten in Akkusystemen. Sie helfen beim Bau leichterer emissionsfreier Fahrzeuge und sind hervorragend für die nachfolgende Fertigung geeignet.

Unsere hochgenauen Halbfertigerzeugnisse gewährleisten Effizienz und Leistung für Ihre Produktionsprozesse. Zudem eröffnen sich Möglichkeiten zur Wiederverwertbarkeit nach dem Ende der Fahrzeug-Lebensdauer.