Skip to content

Akkuboxen

Bei uns erhalten Sie Produkte für Akkuboxen. Mithilfe unseres Metalles erhalten diese Anwendungen mechanischen Widerstand und Formbarkeit sowie Korrosions- und Stoßbeständigkeit.

cutaway drawing of electrical car

Für Akkuboxen bieten wir folgende Legierungen an:

  • 3003: Entwickelt für intensives Umformen für prismatische Zellen
  • 5xxx (Al-Mg-Legierungen): Spezifisch ein für hohe Festigkeit, Formbarkeit und Schweißbarkeit verwendeter Werkstoff
  • 6101B: Spezifische Materialkomposition für gleichzeitigen Materialwiderstand und Leitfähigkeit. Das Zugverhältnis 2 : 1 ist mit dem für Dosenmaterial vergleichbar.

Unser Metall hat Eigenschaften, die sich hervorragend für die EMV-Abschirmung eignen: mechanischer Widerstand, hohe Formbarkeit, gutes Korrosionsverhalten und gute Leitfähigkeit.

Für diese Art von Anwendungen bieten wir Folgendes an:

  • Legierungen 1070-E oder 1xxx: HYDEC 1070 in einer Mischung für elektrische Anwendungen mit einer Leitfähigkeit von typischen 63,0 Prozent IACS.

Akkukühlung

Anwendungen zur Akkukühlung benötigen eine hohe Wärmeleitfähigkeit, gutes Korrosionsverhalten und mechanischen Widerstand. In diesem Anwendungsbereich bieten wir als Lösung mit Aluminium folgende Legierungen an:

  • 3xxx (Al-Mn-Legierungen), plattierte Lösungen, die für intensives Umformen entwickelt wurden, wie sie für prismatische Zellen spezifisch sind.
  • 6xxx (Al-Mg-Si-Legierungen), plattierte Lösungen als Werkstoff, der spezifisch dann verwendet wird, wenn hohe Festigkeit sowie gute Formbarkeit und Schweißbarkeit erforderlich sind.
  • Lotplattierte Werkstoff-Kombinationen: Kombinationen aus Platten und geformten Werkstoffen oder kombiniert mit geschweißten Rohren und/oder Strangpress-Bauteilen, die mit Lötverbindungen möglich sind.