Skip to content
3D visualization of a residential building

Stories by Hydro

3D-Software für die Hausgestaltung

Sie wollen Ihr Haus modernisieren? Moderne Software unterstützt Sie bei der Planung. Sie zeigt Ihnen genau an, wie die geplanten Veränderungen aussehen werden. Die Objekte werden dreidimensional dargestellt und Ihre Änderungen erscheinen praktisch sofort auf dem Bildschirm.

Für die Aluminium-Gebäudesysteme der Marken Technal, Wicona und Sapa nutzen wir seit über zehn Jahren die Visualisierungsprogramme Tech 3D, Wic3D und Sapa3D.

Unkompliziert und bedienerfreundlich

„Für diese Programme sind Architekten die wichtigste Zielgruppe“, erklärt Bertrand Assemat von Hydro. „Sie können viel Zeit bei der dreidimensionalen Planung von Fassaden und komplexen, tragenden Elementen sparen. Bald wird es auch die Möglichkeit geben, die BIM-Daten direkt in die digitalen Modelle zu integrieren.“

„Unsere Software soll möglichst unkompliziert und effizient sein, damit Anwender gern damit arbeiten. Wir werden die Programme kontinuierlich weiterentwickeln, Upgrades anbieten und Module hinzufügen, um Architekten und Metallbauern die Arbeit weiter zu vereinfachen."

a building with glass doors

Hilfreiche Vertriebstools

Assemat erklärt die Arbeitsweise der Programme: „Der Architekt fotografiert das Haus des Kunden, importiert das Foto in die Software und kann dem Kunden nach wenigen Augenblicken zeigen, wie die neue Veranda aussehen würde. Ein überzeugendes Verkaufsargument!“

Ein Schlüsselelement von 3D-Architekturprogrammen ist die Erzeugung der BIM-Daten. BIM steht für „Building Information Modeling“ und berücksichtigt neben den mechanischen auch die funktionalen Objekteigenschaften (Bemessungswerte, Angaben zur Gas-, Wasser- und Stromversorgung usw.).

Möchten Sie mehr über die Visualisierungslösungen von Hydro erfahren?

Was wir Ihnen empfehlen