Skip to content
Paul Warton an einer Ladestation in Drunen

Mit unseren nachhaltigeren Ladestationen haben Sie alles unter Kontrolle!

Wir bei Hydro sind überzeugt, dass Aluminium das Metall der Zukunft ist. Mit der Integration in alltägliche Lösungen gehen wir kleine Schritte, die einen großen Unterschied machen. An unserem Standort in Drunen können die Besucher ab sofort von unseren nachhaltigeren und modernen Lösungen profitieren, denn wir bieten ihnen jetzt innovative Ladestation an!

Große Lösungen, kleine Anfänge

Am 29. September 2021 wurden die Ladestationen offiziell von Paul Warton, Executive Vice President Hydro Extrusions, eröffnet. In diesem individuell gestalteten Bereich befinden sich nicht nur die innovativen Ladestationen für Elektroautos, sondern auch Lichtmasten, die durch integrierte Solarzellen mit Strom versorgt werden.

Nachhaltige Kooperationen

Was mit der Idee begann, elektrisches Fahren und damit grünere Energie innerhalb des Unternehmens zu fördern, hat sich zu einer nachhaltigeren Gesamtlösung entwickelt. Zum einen die elektrischen Ladestationen, für die Hydro die Aluminiumteile geliefert hat, zum anderen die Solarsäulen, die den umweltfreundlichen Bereich abrunden. Zusammen zeigen sie die Lösungen, die Hydro anbietet, und spiegeln die guten Kooperationen, die sich daraus ergeben, wider. Kooperationen mit Partnern, die genau wie Hydro Wert auf Nachhaltigkeit legen.

Gemeinsam mit Chargepoint Europe B.V. und Jazo Zevenaar B.V. wurden die Ladestationen entworfen und aufgestellt. Damit kooperieren wir mit einem Unternehmen, das sich für die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare und umweltschonende Energiequellen einsetzt. Außerdem sind die Solarsäulen durch die Zusammenarbeit mit Sun Park Innovation mit Solarzellen ausgestattet und werden so mit grünerer Energie versorgt. Damit bieten wir zwei nachhaltige Lösungen für eine nachhaltigere Zukunft an.

Ladestation bei Hydro Extrusions Drunen

Benelux und darüber hinaus

Derzeit sind die Ladestationen und Solarsäulen am Hydro Extrusion-Standort in Drunen zu finden, aber mit Blick auf die Zukunft und die weitere Integration von Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen werden diese Lösungen nach und nach an allen Hydro Standorten in den Benelux-Ländern eingeführt.

„Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Fokus in unserem Unternehmen. Das ist eine Philosophie, die wir von der ersten Minute an vermitteln wollen. Diese Ladestationen sollen zukünftig auch als Inspiration für weitere Hydro-Standorte in Europa und darüber hinaus dienen", so Ben Mul, Standortleiter Hydro Extrusions Drunen.

Recommended for you