(Junior-) Spezialist (m/w) operative Zollabwicklung

Hydro ist das weltweit einzige durchgängig integrierte Aluminiumunternehmen, mit 35.000 Mitarbeitern in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Wir erzeugen Aluminium, auch mit eigenem Strom aus Wasserkraft, recyceln, gießen, walzen und pressen es zu Produkten. Dank intensiver Forschung bieten wir innovative Aluminiumlösungen für mehr als 30.000 Kunden – und für eine nachhaltige Zukunft. Unser Werk in Grevenbroich ist Hauptsitz und Herzstück der Walzsparte von Hydro. Es ist mit rund 2.000 Mitarbeitern der größte Standort im ganzen Hydro-Konzern – und durch Sie soll er weiteren Zuwachs erhalten.

Ihr Verantwortungs-/Aufgabenbereich

  • Eigenverantwortliche Abwicklung und Bearbeitung von Standardzollvorgängen bis hin zu besonderen Zollverfahren
  • Sicherstellen und Erfüllen von zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Vorschriften
  • Unterstützung bei Zollprüfungen
  • Einholung und Pflege von Lieferantenerklärungen
  • Pflege der Außenhandelsstammdaten in den IT-Systemen
  • Prüfung bestehender Stammdaten auf Aktualität einschließlich Koordination der Neubewertung im Falle rechtlicher Änderungen
  • Vorbereitung bei der Beantragung von verbindlichen Zolltarifauskünften und verbindlichen Ursprungsauskünften
  • Bearbeitung von Hafenmeldungen
  • Vorbereitung von internen und externen Schriftverkehr sowie von Gutachten und Stellungnahmen im Bereich des Zollrechts
  • Unterstützung bei der Umsetzung von internen Projekte, Maßnahmen und Vorschriften im Funktionsbereich Zoll
  • Abwicklung von Warenursprung und Präferenzen

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossenes Bachelorstudium der Rechts- o. Wirtschaftswissenschaften, optimalerweise Masterabschluss in diesen Bereichen oder Dipl. Finanzwirt
  • alternativ kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Fort- und Weiterbildung im Zoll- bzw. Außenwirtschaftsrecht
  • min. 3-jährige Berufserfahrung
  • Teamplayer mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein
  • sorgfältige, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit
  • gute Englischkenntnisse sowie IT-Affinität
  • erste Erfahrung im Umgang mit SAP R/3 wünschenswert

Online bewerben


Aktualisiert am: 22. Februar 2019
;