Werkfeuerwehrleute (m/w/d)

Hydro ist das weltweit einzige durchgängig integrierte Aluminiumunternehmen, mit 35.000 Mitarbeitern in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Wir erzeugen Aluminium, auch mit eigenem Strom aus Wasserkraft, recyceln, gießen, walzen und pressen es zu Produkten. Dank intensiver Forschung bieten wir innovative Aluminiumlösungen für mehr als 30.000 Kunden – und für eine nachhaltige Zukunft.

Unser Werk in Grevenbroich ist Hauptsitz und Herzstück der Walzsparte von Hydro. Es ist mit rund 2.000 Mitarbeitern der größte Standort im ganzen Hydro-Konzern – und durch Sie soll er weiteren Zuwachs erhalten.

 

Ihr Verantwortungs-/Aufgabenbereich

  • Vorbeugender und abwehrender Brandschutz Sie nehmen Brandschutzbegehungen vor, überprüfen die brandschutztechnischen Einrichtungen und sorgen für deren Instandhaltung.

 

  • Aktive Unterstützung bei der Betriebskatastrophenschutzorganisation Aus einer Vielzahl von Gesetzen ergibt sich die Verpflichtung des Arbeitgebers zum Schutz seiner Mitarbeiter sowie anderer Personen, die sich in seiner Betriebstätte aufhalten. Auf dieser Grundlage basiert die Notwendigkeit für den Katastrophenfall Abläufe und Prozesse im Vorfeld zu definieren. Auch hier zählen wir auf Sie.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene B1 Ausbildung oder Ausbildung zum Werkfeuerwehrmann/-frau (IHK)
  • Ein starker Teamplayer, auf den Verlass ist
  • Uneingeschränkte Atemschutztauglichkeit nach G 26.3
  • Gute körperliche Fitness
  • Bereitschaft zum 24-Stunden Schichtdienst

Zusätzliche Informationen

HR Competence Center Deutschland

Team People Resourcing - Francesca Brunner

Telefon: +49 (0) 322 1111 2626

Online bewerben


Aktualisiert am: 22. Februar 2019
;