Skip to content

Projektleiter Aufbereitung & Recycling (m/w/d)

Aluminium ist ein junges Metall. Ständig verbessern wir unsere Verfahren und Produkte weiter und entwickeln neue Anwendungen und Prozesse, oft gemeinsam mit Geschäftspartnern. So leistet Aluminium noch mehr, im Alltag und für die Welt.

Mit rund 120 Mitarbeitern ist unsere Aluminium-Forschung & Entwicklung in Bonn der größte Standort unserer internationalen Konzernforschung und die führende Forschungsstätte der Aluminiumindustrie in Deutschland, mit den Schwerpunkten:

  • Walzbarrenguss
  • Prozesse des Walzens und Veredelns
  • Legierungsentwicklung und -optimierung
  • Entwicklung neuer Anwendungslösungen

 

Ihr Verantwortungs-/Aufgabenbereich

  • Projektleitung im Bereich Aluminiumrecycling mit Schwerpunkt Schrottaufbereitung und -sortierung
  • Optimierung der “Schrott-Prozesskette” und Schnittstellendefinition zu nachfolgenden metallurgischen Prozessen
  • Kontaktperson zu anderen Forschungsinstituten, Produktionsstätten and Zulieferern

Ihre Qualifikationen

  • Studienabschluss in Aufbereitungstechnik, Rohstoff- und Entsorgungstechnik (Dipl.-Ing., Dr.-Ing / MSc, PhD) mit bevorzugtem Studienschwerpunkt metallische Werkstoffe
  • Fähigkeiten des Projektmanagements (Projektleitung nach Priorität, Zeit und Budget)
  • Gute Kenntnisse in Aufbereitungstechnik (mechanische und thermische Schrottaufbereitung, sensorgestützte Sortierung), Prozessplanung und -auslegung, Materialkunde
  • Gute Kenntnisse in der Datenverarbeitung und -auswertung (big data)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind vorteilhaft
  • Hohe Motivation, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B zwingend erforderlich

Zusätzliche Informationen

 

 

About the position

Apply before
May 09, 2019
Organization
Bonn R&D (Hydro Aluminium Rolled Products GmbH)
Schedule type
Vollzeit
City / Location
Germany /
Contract type
Berufserfahrene

Contacts

GBS HR Germany

Team People Resourcing

Eva Neumeister

Telefon: +49 (0) 322 1111 2626