Specialist Employee Industrial Relations (m/w/d)

Hydro ist das weltweit einzige durchgängig integrierte Aluminiumunternehmen, mit 35.000 Mitarbeitern in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Wir erzeugen Aluminium, auch mit eigenem Strom aus Wasserkraft, recyceln, gießen, walzen und pressen es zu Produkten. Dank intensiver Forschung bieten wir innovative Aluminiumlösungen für mehr als 30.000 Kunden – und für eine nachhaltige Zukunft. Unser Werk in Grevenbroich ist Hauptsitz und Herzstück der Walzsparte von Hydro. Es ist mit rund 2.000 Mitarbeitern der größte Standort im ganzen Hydro-Konzern – und durch Sie soll er weiteren Zuwachs erhalten.

Ihr Verantwortungs-/Aufgabenbereich

  • Teilnahme an Betriebsrätevollkonferenzen, Monatsmeetings und Datenschutzmeetings
  • Ansprechpartner und hauptverantwortlich für Konzernbetriebsräte
  • Unterstützung der HR BPs und Führungskräfte bei Rechtsberatungen mit Arbeitnehmervertretern zu nationalen Fragen, Umstrukturierungsprozessen und bei Einführung von konzernweiten HR-Projekten
  • Verantwortlichkeit für HR-Projekte (z.B. Diversity, Flüchtlingsprojekt)
  • Rechtsberatung der Unternehmensleitung, der HR BPs und der Führungskräfte zur Regelung individueller Konflikte (z.B. bei Verhalten, Leistung oder Policy)
  • Beratung der Führungsebene bezüglich der Einhaltung lokaler Gesetze und Vorschriften, die das Beschäftigungsverhältnis betreffen
  • Beratung der Führungsebene oder der HR BPs bei Beschwerden von Mitarbeitern und bei komplexen Disziplinarfällen und Kündigungen
  • Konzeptentwurf und Verhandlungen mit dem Konzernbetriebsrat, bei Einführung von Konzernrahmenvereinbarungen
  • Mitglied des GBS HR Regional Hub Germany Management-Teams

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit anschließendem Rechtsreferendariat
  • Mehrjährige Berufserfahrung (über 3 Jahre) vorzugsweise in einem (Industrie-)Unternehmen mit Tarifbindung
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Sharepoint)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hohe Kommunikationsfähigkeit gepaart mit einem sicheren Auftreten
  • Flexibilität und Reisebereitschaft erforderlich

Online bewerben


Aktualisiert am: 16. Januar 2019
;